Teriyaki Soße / selbst gemacht & vegan

Die Teriyaki Soße ist von Natur aus vegan und wird oft in der Japanischen Küche zubereitet. Sie ist würzig und passt gut zu Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten, aber auch hervorragend als würzige Grill- und Burgersoße. Sie ist eine Mischung aus Sojasoße, meist auch Mirin (Reiswein) oder Sake. Ich verzichte bei meinem Rezept auf Reiswein und verwende stattdessen Reisessig. Durch den Zuckergehalt ist die Soße auch super haltbar und kann im Kühlschrank mehrere Wochen aufbewahrt werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.