Mokka Kugeln mit Zartbitterkern / sehr zart & mürbe / kahveli kurabiye

Diese Mokkakugeln gehören zu meinen absoluten Favoriten. Der Teig wird mit Stärke und ohne Eigelb hergestellt und ist daher sehr fein und mürbe. Der Schokoladenkern ergänzt die Plätzchen geschmacklich sehr gut und bietet gleichzeitig eine Variationsmöglichkeit. Nach Belieben kann hier auch weiße Kuvertüre verwendet werden.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.