Wolke Kuchen Zitrone

Nachgemacht - Original trifft Sally! Heute gibt es das Rezept fuer diesen Wolke Kuchen. Viele von euch kennen bestimmt die Backmischung fuer den super luftigen Zitronen Wolke Kuchen. Diesen gibt es auch in Schokolade oder Marmorgeschmack. Mit nur wenigen Zutaten kann dieser aber auch super einfach ohne Backmischung zubereitet werden. Dazu werden die Eier getrennt und separat aufgeschlagen. Dadurch erhaelt der Kuchen ein grosses Volumen und er bekommt viele kleine Luftblaeschen. Diese machen den Teig luftig locker. Die Zitronenpaste oder auch Zitronen Abrieb verleihen dem Kuchen eine super leckere Note. Ausserdem wird der Teig mit Sahne gebacken. Dadurch bleibt er auch super saftig. Abschliessend wird der Kuchen mit Puderzucker / suessem Schnee oder auch Glitzerschnee bestreut.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.